Spielvorschau: TuS Metzingen – TG Biberach, 2. Spieltag, Bezirksliga Ost 2017/18

Am kommenden Wochenende treten die Basketball-Herren ihr erstes Auswärtsspiel in der neuen Saison an. Die TG ist am Sonntag, den 8.10 zu Gast bei der TuS Metzingen in der Öschhalle.

Mit dem Aufstieg in die Bezirksliga Ost sind nicht nur die sportlichen Anforderungen an die Basketball-Herren gestiegen, auch in Sachen Auswärtsfahrten wird sich die TG diese Saison auf längere Wege einstellen müssen. Während man in der vergangenen Spielzeit in der Regel gegen lokale Vereine wie Wiblingen und Söflingen gespielt hat, wird es nun mit Reutlingen und Wendlingen deutlich regionaler. Das erste Auswärtsspiel in der neuen Saison bestreiten die Biberacher am kommenden Sonntag gegen die TuS Metzingen.

Die Stimmung nach dem 56:49-Auftaktsieg gegen den TSV Wendlingen am vergangenen Wochenende ist gut bei den TG’lern. Es ist immer einfacher und vor allem schöner mit einem Sieg in die neue Saison zu starten als mit einer Niederlage. Spielerisch gibt es sicherlich noch Luft nach oben, aber das war sowohl den Spielern als auch Coach Martin Arens nach dem Erfolg klar. Immerhin, mit 49 Punkten hat die TG (rein statistisch betrachtet) die beste Defensive am 1. Spieltag in der Bezirksliga Ost gestellt. Auch das ausgeglichene Scoring in der Offensive gilt es positiv zu erwähnen.

Die TG erwartet ein offener Schlagabtausch

Foto: TuS Metzingen Basketball/Facebook

Bedingt durch die Tatsache, dass die TuS Metzingen bereits sein geraumer Zeit konstant in der Bezirksliga spielt und es somit keine direkten Duelle gegen Biberach in der jüngeren Vergangenheit gab, erwartet die TG eine echte Überraschung. Metzingen hat sich in der abgelaufenen Saison erst am letzten Spieltag mit einem Heimsieg gegen die TSG Ehingen den Klassenerhalt gesichert, dennoch zeigen die anderen Ergebnisse, dass das Team durchaus in der Lage war gegen alle Mannschaften in der Liga mitzuhalten. Auch wenn die Vorbereitung der TuS in der Offseason, eigenen Angaben zu Folge, alles andere als nach Plan verlief, werden die Jungs sicherlich im ersten Spiel der neuen Saison „brennen“. Für Metzingen ist dies der Saisonauftakt, das ursprüngliche Auftaktmatch gegen Elchingen wurde verschoben.

Anwurf der Partie ist am kommenden Sonntag (8.10) um 17:00 Uhr in der Öschhalle in Metzingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.