Herrenmannschaft: Der Saisonstart steht kurz bevor

Nach dem Aufstieg in die Bezirksliga Ost rückt der Start in die neue Saison 2017/18 immer näher für die Basketball-Herren der TG Biberach. Am 1. Oktober starten die TG Basketballer mit einem Heimspiel gegen den TSV Wendlingen in die neue Spielzeit.

Knapp sechs Monate nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Kreisliga Ost und dem Aufstieg in die Bezirksliga, steht unsere Herrenmannschaft kurz vor dem Start in die neue Saison. Am 1. Oktober (17:30 Uhr) werden die Basketballer die Saison 2017/18 in der Bezirksliga Ost mit einem Heimspiel gegen den TSV Wendlingen eröffnen.

Wechsel auf der Trainerbank: Martin Arens wird neuer Cheftrainer der Herren

Aufstiegscoach Benedikt Bärtle hat mit Abschluss der vergangenen Saison seine Doppelfunktion bei den Herren als Spielertrainer offiziell aufgegeben. Bärtle möchte sich zukünftig verstärkt auf das Geschehen auf dem Parkett konzentrieren. Mit Martin Arens haben die Basketballer bereits einen neuen Cheftrainer gefunden. Arens wird ebenfalls als Spielertrainer agieren und hat mit Beginn der Saisonvorbereitung die Rolle als TG-Headcoach übernommen.

Die Ambitionen von Arens sind groß und dieser freut sich auf die neue Herausforderung an der Seitenlinie: „Ich freue mich auf die neue Saison und möchte der Mannschaft in neuer Rolle helfen auch in dieser Saison ihren bestmöglichen Basketball zu spielen.“

Der TG-Kader hat erneuten Zuwachs bekommen

In den vergangenen Jahren konnte die TG in der „Offseason“ immer wieder neue Spieler in ihren Reihen begrüßen und auch in diesem Sommer wurde der Herrenkader erneut verstärkt. Mit Point Guard Michel Rennings und Shooting Guard Oliver Lorenz-Cristea wurde der TG-Backcourt nochmals erweitert. Auch im Frontcourt gibt es mit Gamal „Jimmy“ Massoud Zuwachs.

Neben den beiden Neuzugängen gibt es jedoch (leider) auch einen Abgang zur neuen Saison bei den Basketballern zu verkünden. Point Guard Ruben Torres Ruiz hat die Herren nach nur einer Saison wieder verlassen. Den Spanier zieht es aus beruflichen Gründen zurück in seine katalonische Heimat nach Barcelona.

Es wird spannend zu sehen wie schnell sich der neue Kader (zusammen) findet. Die Mischung zwischen erfahrenen/gestandenen Spielern und jungen/neuen Kräften sieht jedoch vielversprechend aus.

2 Gedanken zu „Herrenmannschaft: Der Saisonstart steht kurz bevor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.